Home » Meditationsgruppe

Meditationsgruppe

Beginn: 18. September 2018

Unsere Meditationsgruppe findet an jedem 2. und 4. Dienstag im Monat statt, von 19.30 bis ca 21.30 Uhr

 

Achtsamkeit und Meditation bei Yoga Samiti ÜberlingenNach den Sommerferien gibt es zweimal im Monat  eine offene Meditationsgruppe, zu der wir alle, die gerne in einer Gruppe meditieren, einladen möchten.
Alle sind herzlich willkommen ob mit oder ohne Meditationserfahrung.

Was ist Meditation?

Sie ist eine zielgerichtete Methode, um unsere Geisteskraft auszurichten und zu konzentrieren. Es ist eine Schulung des Geistes, vorwiegend der Aufmerksamkeit und des Willens, so dass wir das nach außen gerichtete Bewusstsein in unser tiefstes Innere richten können.

An diesen Abenden könnt ihr zunächst eine geführte Entspannung genießen, um die Anforderungen des Tages los zulassen und ganz anzukommen. Danach werden wir ein paar Minuten Körperübungen machen. Wir haben nämlich in den vergangenen Jahren festgestellt, dass bei den Teilnehmerinnen oftmals die nötige Rumpfkraft nicht vorhanden ist, um eine Weile entspannt, ruhig und aufrecht sitzen zu können. Diese Kraft wollen wir mit euch aufbauen und auch Übungen zur Hüftöffnung soll es hier geben – damit das Sitzen so angenehm wie möglich wird. Natürlich kann man bei uns aber auch auf einem Stuhl sitzen. Dann wird es verschiedene angeleitete Meditationen geben aus denen  sich ein Thema ergeben wird, über das wir uns nach der Meditation unterhalten werden oder zu dem ihr eure Fragen stellen könnt. An jedem Abend wird es zwei bis drei Meditationen geben.

Das besondere wird sein, dass ihr einen Teil der Meditationen von dieser Webseite herunterladen könnt,
um mit ihnen zu Hause meditieren zu können.

 

Ein Wertschätungsbeitrag ist eine schöne Geste deiner Zufriedenheit und Anerkennung unserer Bemühungen und 15 € sollen hier deiner Orientierungshilfe dienen.

 

Eknath Easwaran ein Meditationslehrer indischer Abstammung sagt zur Meditation:

Nichts in der Welt kommt der Meditation gleich. Sie ist für mich jeden Tag frisch und neu.
Mir ist unerklärlich, weshalb nicht alle Menschen zu ihr finden.

Millionen widmen sich der Kunst, der Musik, der Literatur und der Wissenschaft, die ja alle nur jeweils eine Facette des in der Welt verborgenen kostbaren Juwels offenbaren.

Ein Leben in der Meditation dringt weit über die Vielfalt des Daseins hinaus in unsichtbare Gegenden der Wirklichkeit vor, wo grenzenlose Wahrheit, Freude und Schönheit zu finden sind. In der Meditation sehe ich ein klares, unwandelbares Ziel, das weit über der hektischen Betriebsamkeit des Tages steht.

Diese Vision verhilft mir zu unerschütterlicher Gewissheit, lässt mir Einsichten zuteil werden, die nicht in der Reichweite des Verstandes liegen und setzt in mir die Fähigkeit zu ruhigem, mitfühlendem Handeln frei.

 

 

Yoga Samiti Anmelden

 

 

Mehr zu Achtsamkeit und Meditation

Hier zu unserer kleinen Schrift: Meditation statt Munition

Print Friendly, PDF & Email