Workshops und Seminare

Aufstellungs-Tage

Diesmal sonntags 29. Mai 2022 von 12.00 - 18.00 Uhr
(nicht wie im Flyer unten samstags)

Die Schule - des - Erinnerns - Ines Cremer - Psychologin M.Sc. und Heilpraktikerin

 

die holistisch-integrative Aufstellungsarbeit ist eine heilsame Bewusstseinsarbeit im schöpferischen Feld unseres lebendigen Da-Seins. Eine eigene Aufstellung ermöglicht Dir ein inneres Anliegen zu Partnerschafts, Beziehungs- oder aktuellen Lebensfragen zu klären. Ebenso sind Symptomaufstellungen möglich, die Zwillingsthematik, oder auch aktuelle kollektive Themen. Die zugrundeliegenden Aspekte einer Frage werden auf allen Ebenen wahrnehmbar und durch den dynamischen Prozess in der Gruppe bearbeitbar.
Darin abgewehrte Anteile der eigenen Persönlichkeiten, die ins Außen (auf Partner, Kinder, Arbeitskollegen, etc.) projiziert werden, können zurückgenommen und in die eigene Person integriert werden.
Der Symptomträger im Außen, sei es der eigene Körper, der Beziehungspartner, etc., ist nicht mehr Not-wendig - größere Heilung und Ganzwerdung geschieht.
Wir befrieden innere Anteile, die in der eigenen Biographie Opfer von Grenzverletzungen waren und erschließen uns, wo wir selbst in unserem Tun Grenzen eines anderen verletzen und warum?

 

GIBT ES ETWAS IN DIR, WO DU DIR KLÄRUNG ODER HEILUNG WÜNSCHST?

WAS BRAUCHT RAUM, BEACHTUNG UND EIN RÜCKBESINNEN DESSEN,

WER DU IN WIRKLICHKEIT BIST?

Workshop Flyer und Anmeldung zum Download

Nächster Termin: 2. Juli 2022

Erinnern Yoga Samiti Überlingen am Bodensee

Melde dich am Besten zu unserem Newsletter an

Mit unserem Newsletter erfährst Du alles zu aktuellen Kursen, Workshops und Veranstaltungen.



Wir erheben, verarbeiten und nutzen die Daten, die Du in dieses Formular eingibst, gemäß unserer Datenschutzerklärung. Wenn Du auf den Button "Anmeldung" drückst erklärst Du dich damit einverstanden.

Liste(n) auswählen: