Anfängerkurs – mittwochs von 17.30 bis 19.00 Uhr

Sommerkurs vom 19.05. bis 28.07. 2020  11×90 Min
Preis: 154,00 Euro – ( 1 Einh. 14 €)

Ein Einstieg ist jederzeit möglich

Yoga, mit seinen Körperstellungen, den Atemübungen und den Tiefenentspannungen hat einen unvergleichlich positiven Einfluss auf unseren Körper und unser Gemüt.
Yoga ist außergewöhnlich wirksam und kann in so vielen Bereichen helfen.

Yoga wirkt stressreduzierend und ist ein Stimmmungsaufheller, da durch das Üben der beruhigende Botenstoff Gamma-Aminobuttersäure im Gehirn angehoben wird. Ein Zu-viel des Stresshormons Cortisol wird ausgeglichen, und beides erklärt, warum Yoga glücklich macht und sich auch Schlafstörungen verbessern können.

Die Dehnübungen verleihen dem Körper Geschmeidigkeit, die für eine gute Koordination und Freude an der Bewegung notwendig ist. Steifigkeit verwandelt sich in Beweglichkeit und Verspannungen lösen sich immer mehr auf.

Es stärkt die Muskulatur, auch die Tiefenmuskulatur, denn starke Muskeln brauchen wir um aufrecht zu stehen, zum Laufen, zum Heben und um Schmerzen,  besonders im Rücken, vorzubeugen.

In unserem Unterricht werden wir uns immer wieder daran erinnern, achtsam zu üben und den Körper und seine Möglichkeiten wahrzunehmen und anzuerkennen. Diese klare und wache Haltung wird sich auch positiv auf unseren Alltag auswirken.  Wir nehmen frühzeitig destruktive Gedanken und hinderliche Verhaltensweisen wahr und können so rechtzeitig auf sie einwirken.

In diesem Yogakurs wirst du systematisch an die Yogaásanas (Körperstellungen) herangeführt. Mit vielen Vorübungen bereiten wir uns auf die eigentliche Yogahaltungen vor, üben mal haltend, mal dynamisch und lassen die Bewegungen im Einklang mit unserem Atem einhergehen. Eine längere Tiefenentspannung gibt es zu Beginn, damit du zunächst deinen Alltag hinter dir lassen kannst und eine kleine Meditation zum Schluss, um gute und positive Werte hervorzubringen und auch in herausfordernden Situationen gelassen bleiben zu können.

Kursleiterin ist Omkari

Yoga Samiti Anmelden

 

Bitte lese unsere Geschäftsbedingungen hier…

Teilnahme-Hinweise

Bitte bequeme Kleidung zum Yoga kurs mitbringen. Matten, Decken und Sitzkissen und andere Hilfsmittel werden in ausreichender Zahl im Yogazentrum zur Verfügung gestellt. Du kannst natürlich auch deine eigene Matte mitbringen.
Wenn du zu starkem Schwitzen neigst, bring bitte ein Handtuch mit und trage bitte generell keine starken Düfte auf.
Für dein Wohlbefinden ist es ratsam ca. 2 Stunden vor Kursbeginn nichts Schweres mehr essen.
An gesetzlichen Feiertagen, bleibt das Zentrum bis auf Ausnahmen, geschlossen.
Zwischen den einzelnen Kursen, besonders in den Sommer und Weihnachtsferien bieten wir ein reduziertes Ferienprogramm an.

Bitte komme, wenn möglich pünktlich, vielleicht sogar ein paar Minuten früher, damit du Zeit hast, deinen Alltag hinter dir zu lassen. Falls du zu spät kommst, kannst du auf jeden Fall noch dazu kommen, aber warte bitte bis die Anfangsentspannung vorbei ist und komme erst dann in den Yogaraum.
Ist ja auch klar, dass du bitte dein Handy ausschalten solltest.

 

Gesundheit

Wenn du gesundheitliche oder körperliche Beschwerden hast (z.B. Rückenbeschwerden, Bandscheibenvorfall, Bluthochdruck, aktuelle Unfälle oder OPs) ist es ratsam, vor der Yogastunde deine/n Yogalehrer/in zu informieren.
Bitte passe deine Übungen immer deinen Möglichkeiten an und wenn nötig komme vorzeitig aus einer Übung heraus und entspanne, wann immer es nötig ist. Du sollst dich wohlfühlen während und nach der Yogastunde 🙂
Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

Print Friendly, PDF & Email