Mai Yogakurs 2021

Yoga im Fruehling bei Yoga Samiti

 

 

Yogakurs im Mai 2021

 

Die Mai - Yogakurse dauern vom 03. - 28. Mai 2021.
Du kannst insgesamt an vier Yogastunden teilnehmen.
Egal zu welcher Yogastunde du kommst.

Kosten: 56 Euro (14,00 Euro pro Einheit)
Oder Du machst ein Yoga - Abo für Mai und kannst an so vielen Stunden teilnehmen, wie du möchtest.
Für das Yoga - Abo schau einmal hier...

Für alle die schon im März u. April dabei waren:
Es gelten immer noch die gleichen Zugangsdaten!!!

 

Montags 17.30 Uhr - Yoga in Balance - ein Mix aus fordernden und entspannenden Ásanas

Montags 19.30 Uhr - Yin Yoga - die Stellungen werden länger ganz entspannt gehalten

Dienstags 17.30 Uhr - Yoga für die Gesundheit - nicht nur für unsere älteren Yogafreund Innen

Mittwochs 19.00 Uhr * Yoga in Balance - ein Mix aus fordernden und entspannenden Ásanas

Freitags 18.00 Uhr Yoga zum Wochenende - ein forderndes Work-out mit sanfteren Tönen zwischendurch

* Am Mittwoch, 26. Mai findet die Yogastunde ausnahmsweise um 18.00 Uhr statt, da es um 20.00 Uhr eine Vollmondmeditation gibt.

So funktioniert's:

Du meldest dich unten an.

Nach deinem Zahlungseingang bekommst du die Links für die Yogastunden zugeschickt.
Du kannst dann pro Woche an einer Yogastunde teilnehmen.

Yoga Samiti Anmelden

 

 

Wenn du nur an einer einzelnen Yogastunde teilnehmen möchtest, dann schau mal hier...

 

 

 

STIMMEN ZU UNSEREN ONLINE YOGASTUNDEN

 

Die Live-Stream-Yogastunden bei Omkari und Rohan bieten alles, was das Yogiherz begehrt: Entspannung, Meditation und Yoga Asanas, die Körper und Geist stärken. Nach einer Woche voller Stress geben mir die Stunden am Freitag Kraft und Energie zurück.
Elke

Die liebevoll gestalteten Online Yoga Stunden und Meditationen von Yoga Samiti haben dazu geführt, dass ich in meinem Zuhause einen Ort der Ruhe und des intensiven Praktizierens geschaffen habe. Gerade in der jetzigen Zeit ist das vielseitige Online Angebot die perfekte Alternative zu den Treffen im Studio. Durch die Live Streams mit Kamera und Mikrofon und den dadurch ermöglichten persönlichen Kontakt, entsteht ein Gefühl der Verbundenheit. Ich bin dankbar, dass Omkari diesen virtuellen Raum für uns erstellt hat und wir auf diesem Wege unsere Yoga Routine fortsetzen können.
Verena Sch.

Ich bin sehr dankbar, sogar im Lockdown an den stets wunderbaren Yogastunden von Omkari und Rohan teilnehmen zu können und so mental und körperlich fit zu bleiben. Auch wenn Yoga im Zentrum definitiv noch schöner ist, kann ich nun zumindest in der Zeit für den Hinweg zum Kurs nun zu Hause vor dem Tablet schon früher in die Anfangs-Entspannung gehen! Noch besser ist sogar die End- Entspannung, während der ich mir früher im Kurs schonmal wünschte, mich nun direkt auf die Couch zu Hause zu beamen. Letztendlich ist es fast genauso schön wie eine persönliche Stunde. Wirklich toll, dass ihr das möglich macht! 
Katharina

Lockdown und Corona haben dieses Jahr bestimmt. Wir mussten uns auf viele neue Dinge einstellen, auch mussten wir lernen, dass Yoga üben in der Gruppe nicht mehr gestattet wurde. Aber Omkari hat sofort reagiert. Die letzten Wochen konnten wir regelmäßig an Yogastunden teilnehmen und zwar online. Dazu notwendig ist nur ein Computer und eine stabile Internetverbindung. Und los geht’s. Yoga fast wie im Studio. DANKE Omkari, dass du dies möglich gemacht hast. Trotzdem freue ich mich wieder darauf, mit der Gruppe live zu  üben. Der persönliche Kontakt ist halt doch schöner.
Sonja

Danke für Dein Durchhaltevermögen. Trotz dem einen oder anderen technischen 'Wackler' machen die Online-Stunden Spaß.
Ist zwar nicht dasselbe wie im Studio, aber toll, dass wir so zusammen Yoga üben können.
Patrick

So hat letzten Endes eine negative Sache was Positives hervorgebracht. Die Online Stunden sind mindestens genauso gut wie Yoga vor Ort. Ein positiver Nebeneffekt: man schont die Umwelt, da man nicht mit dem Auto anreisen muss und es spart auch noch Zeit. Die Qualität ist bis auf ein paar kleine Ausrutscher auch immer super gewesen.
Gabi B.